Sag Guten Tag!

Lieber Interessent,

wir freuen uns über ihre Anfrage und beantworten gerne jede Ihrer Fragen ausführlich.

In jedem unserer Würfe steckt unser Herzblut und unser höchstes Ziel ist es für unsere Welpen und die zukünftigen Besitzer das passende Match für die nächsten 15+ Jahre zu finden.

Daher ist es uns auch wichtig möglichst viel über Sie zu erfahren. Geben Sie uns Auskunft über ihre Wohn-, Arbeits- und familiäre Situation. Teilen Sie uns mit ob Sie bereits Hunde Erfahrung haben ggf. auch ob Sie mit der Rasse vertraut sind  oder ob es ihr erster Hund werden soll und wie Sie sich ihr künftiges Leben mit dem Whippet idealerweise vorstellen. 
Haben Sie Präferenzen was das Geschlecht des Welpen angeht? Oder sind Sie aufgeschlossen.

Wir führen keine ,Wartelisten' bevor ein Wurf gefallen ist. Denn die Natur spielt nach Ihren eigenen Regeln und auch wir können keine Aussage über die definitive Anzahl der Welpen oder dem Verhältnis Rüde/Hündin geben bevor die Geburt beendet ist.
Neuigkeiten veröffentlichen wir immer zeitnah auf dieser Internetseite und bei Facebook.
Wenn ihrerseits dann noch Interesse besteht kontaktieren Sie uns wieder und verfolgen Sie die Entwicklung der Welpen.

Zwischen der 4/6 Woche je nach Entwicklung des Wurfes können unsere Welpen besucht werden.
Erste Charakterzüge sind dann auch schon erkennbar. Wobei man immer im Hinterkopf haben muss, dass es erstmal eine Momentaufnahme ist und wir loten erstmal aus ob generell Sympatien zwischen Ihnen und dem einen und anderem Welpen vorhanden sind.
Ich möchte, dass Sie diesen Besuch rund 24 Stunden sacken lassen und mir dann mitteilen ob Ihrerseits generell noch ein Interesse an einem Welpen aus meiner Zucht besteht.

Erst wenn alle Besucher da waren, teile ich mit der 7/8 Lebenswoche die Welpen nach dem für mich besten Match zu, denn wie bereits erwähnt ist mir sehr daran gelegen, dass der Welpe und natürlich auch Sie im Idealfall die nächsten 15 plus Jahre glücklich miteinander sind.

Die Frage nach dem Preis


Selbstverständlich hat auch die Frage nach dem Preis seine Berechtigung. Und Sie sollen auch ganz transparent hier eine Antwort finden.
Ich erinnere mich noch gut an meinen ersten Rassehund und dass es dem bestgehüteten Geheimnis glich herauszufinden was ein Welpe dieser Rasse damals kostete.

Der Preis für einen meiner Welpen liegt bei 1.500 Euro.

Und glauben Sie mir im Laufe der 15+Jahre ist der reine Anschaffungspreis vernichtend gering. Alleine die Futterkosten werden bis zum Lebensende des Hundes etwa einen Kleinwagen verschlingen.

Vertragliches


Wir leben in schnelllebigen Zeiten, daher schließen wir nach dem o.g. Welpenbesuch einen  Reservierungsvertrag mit Ihnen ab. Dieser beinhaltet eine Reservierungsgebühr in Höhe von 300 Euro und hat ein 14 tägiges Rücktrittsrecht für beide Parteien unter voller Erstattung der Gebühr.
Die 300 Euro werden auf den o.g. Welpenpreis angerechnet.

Selbstverständlich zwinge ich auch danach niemanden zur Abnahme von einem Welpen. Aber die Reservierungsgebühr halte ich dann ein.

Etwa Zeitgleich sende ich Ihnen auch meinen Mustervertrag zum Lesen. Denn Sie sollen bereits im Vorfeld wissen was Sie mit Übergabe des Hundes dann letztlich unterzeichnen.